Rhodesian Ridgeback


 
   

4.Woche

   
 


 

 

Home

NEWS

Über uns

ALMA

A-Wurf 2008

B-Wurf 2010

B-Wurf: Im neuen Zuhause

D-Wurf Februar 2012

=> Hochzeit mit Grisha

=> Trächtigkeitskalender

=> Trächtigkeit D-Wurf

=> Die Geburt

=> 1.Woche

=> 2. Woche

=> 3. Woche

=> 4.Woche

=> 5. Woche

=> 6. Woche

=> 7. Woche

=> 8. Woche

=> 9. Woche

=> Im neuen Zuhause

G-Wurf 2013

BELAYNESH

F-Wurf 2013

H-Wurf 2014

I-Wurf 2015

J-Wurf 2016

HEMBADOON NAKUPENDA

Kiss from a Rose - Litter 2017

*LEGENDARY* - Litter 2018

Kiss from a Rose KHEMALAY NAKAWA

*LEGENDARY* Leeloo Kukuwah

AJAMU

Ayoka

C-Wurf Juni 2011

C-Wurf: Im neuen Zuhause

E-Wurf 2012

Rhodesian Ridgeback Jambo Hilfe org

Wurfplanung 2019 !!!

Fotos 2018

* FOTOS *

Der RR - Wissenswertes

Ilonas Fortbildungen

Links

Gästebuch

Ein Ridgeback-Märchen

Regenbogenbrücke

In Memorian

Gedichte, Sprüche, Lustiges

Kontakt

Impressum

Datenschutz

 


     
 

20.03.2012

Zum Start in die 4. Lebenswoche gab´s heut gleich mal die 1. Wurmkur!!!

Bei allen Welpen sind jetzt die Zähne vollständig durchgebrochen, was auch ich teilweisse schon zu spüren bekomme ...
denn mittlerweile ist die Bande durchaus sehr mobil ...
... und kaum betrete ich die Wurfkiste, kommt auch gleich  das Überfallkommando und sie fallen über mich her ...
selbstverständlich müssen diese kleinen, fiesen, spitzen Folterwerkzeuge dannn auch an mir erprobt werden!!!!
AUTSCHN !!!


Sie spielen und käppeln jetzt schon miteinander ... und die ein oder andere knurrende Auseinandersetzung gab es auch schon!!!
Aber die meiste Zeit des Tages schlafen sie noch ...
.... und die wärmenden Sonnenstrahlen, die durch das Fenster des Welpenzimmers fallen,
werden  dankend angenommen!!!

... aber wenn sie wach sind, geht es teilweise schon ganz schön hoch her ...
... ne richtig süße und aufgweckte kleine Bande!!!


Alma hält sich mittlerweile die meiste Zeit des Tages außerhalb der Wurfkiste auf ... sie liegt nun doch lieber auf der Terrasse und geniesst es, dass nun endlich der Frühling da ist !!!
Abends und anfangs der Nacht legt sie sich immer noch zu ihren Kindern ... aber irgendwann in der Nacht zieht sie es dann vor auf dem Hundekissen neben der Welpenkiste zu schlafen.

Die Zwerge nehmen mittlerweile schon 3 x täglich eine feste Mahlzeit zu sich ...
... die Sternenfresser!!!!

 ... lecker Welpenbrei und ihre heissbegehrte Fleischration!!!
Was man an ihren stetig zunehmnden Gewicht auch deutlich merkt!!!!

und hier  wieder die wöchentlich Einzelportraits:

VERKAUFT !!!
VERKAUFT !!!

VERKAUFT !!!

VERKAUFT !!!
VERKAUFT !!!


24.03.2012
Der erste Baby-Besuchstag liegt hinter uns!


Alma muss erstmal die neuen Eltern "testen"!!!


... getestet und für gut befunden!!!



Drei der Zwerge haben heute neue Welpeneltern gefunden:

Herr Rot
von heute an "Din Simba"
wird Ende April zu Jessica und ihrem Freund nach Metzingen (bei Reutlingen) ziehen:



Frau Grün
Nun "Dhakiya Lubaya" , Rufname Kya
wird in Pohlheim bei Marie und Michael die Gegend unsicher machen:




... und Frau Braun
von nun an "Dayo Abeni"
wird Ende April bei Frau Seebohm in  Ritterhude (bei Bremen) ihr neues Zuhause haben.
Frau Seebohms Tochter, Frau Laumann, die bei uns in der Nähe wohnt, war heute bei uns und hat die vertraglichen Angelegenheiten für ihre Mutter geklärt, da Frau Seebohm erst nächste Woche zu Beginn der Osterferien zu ihrer Familie zu Besuch kommt und dann selbstverständlich ihre kleine Dayo umgehnd persönlich in Augenschein nehmen wird!



25.03.2012

Auch am zweiten Besuchstag haben 2 Zwerge ein neues Zuhause gefunden:

Frau Lila
die ab heute "Dafina Vana" heisst,
zieht  Ende April zu Steffi, Peter und der kleiben Celina nach Schwandorf in die Oberpfalz!!!


Herr Gelb
nun "Delron Banga"
wird in Zukunft in Wuppertal wohnen
und dort mit Thomas und Mara auf einem Bauernhof aufwachsen!!!



26.03.2012
Heute durften die Zwerge das erste mal raus ...
DIE GARTENSAISON IST ERÖFFNET!!!!

oooooh ... eine offene Tür ... wo´s da wohl hingeht????


... skeptische Blicke !!!


Los ... Du gehst als erster!!!!


Kommt Kinderlein, kommt!!!!


... erstmal ein bisschen in Mama´s Nähe bleiben!!!


.... vorsichtiges Erkundschaften!!!


... so langsam wird man mutiger!!!



... aber jetzt ... das macht SPAAAAASS!!!


... das erste Sonnenbad !!!


... und frische Luft macht ja soooooo hungrig ...
... die erste Mahlzeit unter freiem Himmel!!!!


... und die Milchbar funzt draußen auch!!!


... und als Nachschlag gab´s noch QUAAAARK !!!


Fazit des Tages:
Draußen ist es warm, es gibt viele neue Dinge zu entdecken ... 
... und auch dort gibt´s was ordentliches zum Essen ...
also ... UNS GEFÄLLT`S !!!







 
 

Heute waren schon 54 Besucher (149 Hits) hier!