Rhodesian Ridgeback


 
   

- 7. Woche

   
 


 

 

Home

NEWS

Über uns

ALMA ... in memoriam

A-Wurf 2008

B-Wurf 2010

B-Wurf: Im neuen Zuhause

D-Wurf Februar 2012

G-Wurf 2013

BELAYNESH

F-Wurf 2013

H-Wurf 2014

I-Wurf 2015

J-Wurf 2016

HEMBADOON NAKUPENDA

Kiss from a Rose - Litter 2017

*LEGENDARY* - Litter 2018

Kiss from a Rose KHEMALAY NAKAWA

More than words - Litter 2019

=> Lay´s Trächtigkeitskalender

=> - 1. Woche

=> - 2. Woche

=> - 3. Woche

=> - 4. Woche

=> - 5.Woche

=> - 6. Woche

=> - 7. Woche

=> - 8. Woche

=> - 9. Woche

*LEGENDARY* Leeloo Kukuwah

AJAMU

Ayoka

C-Wurf Juni 2011

C-Wurf: Im neuen Zuhause

E-Wurf 2012

Rhodesian Ridgeback Jambo Hilfe org

Wurfplanung Herbst 2019 !!!

* FOTOS *

Komme aus Afrika (lesenswert!)

Der RR - Wissenswertes

Ilonas Fortbildungen

Links

Gästebuch

Ein Ridgeback-Märchen

Regenbogenbrücke

In Memorian

Gedichte, Sprüche, Lustiges

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Fotos 2019

 


     
 

_____________________________________________________________________________________________

7. Lebenswoche
28.10 -  03.11.2019


Und wieder ist eine Woche vorbei.
Sie werden groß und immer unternehmungslustiger.

Jedes neue Spielzeug (ich biete ihnen immer wieder etwas Neues und ihnen Unbekanntes an)
wird nicht mehr erst vorsichtig begutachtet, sondern im Sturm genommen und bespielt.
Sie haben vor nichts Angst und sind mega neugierig
und der Welpengarten wird jetzt bis in den letzten Winkel genutzt.
Der allmorgentliche Zimmerputz konnte vor einer Woche nur von mir durchgeführt werden,
wenn alle tief und fest geschlafen haben, denn mit mindestens sieben im Wischmop hängenden Welpen
ist dies eine ziemlich schweisstreibende Angelegenheit.
Mittlerweile bleiben sie schon richtig schön brav  auf Kommande in ihrem Bettchen,
wenn ich ihre Kinderstube staubsauge und wische.

Auch die Anzahl der Häufchen (dieses ist schon fast nicht mehr erwähnenswert)
und der Pfützen im Welpenzimmer wird immer weniger.
Es sei denn, es regnet wie aus Eimern ...dann sind es Ridgebacks ...
kleine zwar, aber echte Ridgebacks !!!

Der Speiseplan ist nun schon recht vielfältig  und es hat ihnen bis jetzt alles ziemlich gut geschmeckt
und ganz besonders lecker finden sie Thunfisch im Trofu,
... aber meinen mit viel Liebe zubereiteten Bananen-Haferflocken-Kokosraspel-Quark ...
den fanden sie nicht so prickeln ,
der wurde nur mal angeschleckt und dann darin ein ausgiebiges Fußbad genommen
(das wiederum fanden sie sehr lustig)
um anschließend mit vollgesauten Pfoten direkt ins Bettchen zu hüpfen,
denn  man hat ja schließlich Personal, welches alles wieder sauber macht
 - was ich dann wiederum nicht so lustig fand
Das Highligt des Tages ist aber immer der Kauartikel ....
getrocknete Lunge, Hühnerbrustfilets und Lammpansen sind ja sowas vo LEEEGGA
und in beömmel mich jedesmal über deren Gesichter, wenn sie ins Knabbern vertieft sind !


... und ab unsd zu wird sogar einmal geteilt !


Und so langsam werde ich ein wenig wehmütig,  denn die Zeit des Abschieds rückt näher.
In zwei Wochen werden die Ersten bereits ausziehen ..
Auch wenn sie mich mittlerweile ganz schon (heraus)fordern,
sind sie doch alle zuckersüß und unglaublich zauberhaft
und ich verdränge jetzt erstmal diesen Gedanken .

Und hier noch die Einzelportriats:











Und auch unsere kleine Frau Braun, jetzt Muna Kupenda, hat ihre neuen Welpeneltern gefunden!
Sie wird bald bei Familie Laube in der Nähe von Coburg leben !

















30.11.2019

Urmi Nesh & Mama Lay beim gemeinsamen Babysitten und erziehen !


Urmi Nesh in ihrem Element und überglücklich - BAAABIIIIIIES


Malia sagt:
"Du bist die beste Urmi der Welt !!! "




31.10.2019

Urmi Nesh, Oma Doon*chen und Mama Lay
Jetzt haben die Kleinen erziehungstechnisch nichts mehr zum Lachen !




Oh oh ... Urmi im Anflug !!!



Urmi Nesh ... glücklich ♥



01.11.2019

Sohnemann Lukas zu Besuch bei seinen/unseren Welpen!



Gleich gibt´s
ESSEN !!!!!



03.11.2019

Hallo Welt !!!





 
 

Heute waren schon 20 Besucher (61 Hits) hier!