Rhodesian Ridgeback


 
   

Trächtigkeit C-Wurf

   
 


 

 

Home

NEWS

Über uns

ALMA

A-Wurf 2008

B-Wurf 2010

B-Wurf: Im neuen Zuhause

D-Wurf Februar 2012

G-Wurf 2013

BELAYNESH

F-Wurf 2013

H-Wurf 2014

I-Wurf 2015

J-Wurf 2016

HEMBADOON NAKUPENDA

Kiss from a Rose - Litter 2017

*LEGENDARY* - Litter 2018

Kiss from a Rose KHEMALAY NAKAWA

AJAMU

Ayoka

C-Wurf Juni 2011

=> Hochzeit mit Boma

=> Trächtigkeitskalender

=> Trächtigkeit C-Wurf

=> Die Geburt

=> 1. Woche

=> 2. Woche

=> 3. Woche

=> 4. Woche

=> 5.Woche

=> 6.Woche

=> 7.Woche

=> 8. Woche

=> 9. Woche

=> 10.Woche

=> 11.Woche

=> 12. Woche

=> 13. Woche

=> 14. Woche

C-Wurf: Im neuen Zuhause

E-Wurf 2012

Rhodesian Ridgeback Jambo Hilfe org

Wurfplanung 2018 !!!

Fotos 2018

* FOTOS *

Der RR - Wissenswertes

Ilonas Fortbildungen

Links

Gästebuch

Ein Ridgeback-Märchen

Regenbogenbrücke

In Memorian

Gedichte, Sprüche, Lustiges

Kontakt

Impressum

Datenschutz

 


     
 

 
26.04.2011
Die Zeit der Ungewissheit  ist seit heute zu Ende!!!
Mit der heutigen Ultraschall-Untersuchung ist es nun offiziell:
Ayoka ist tragend!
Die Tierärztin hat nur den rechten Teil des Uterus geschallt und davon auch nur den hinteren Bereich ... und wir konnten fünf kleine "Bayoma´s" zählen!!!
Also gehen wir mal davon aus, dass da ein paar mehr drin sind!!!

Und nun beginnt die Zeit des Warten´s !!!
Nun nochmal die gleiche Zeitspanne ... denn schließlich haben wir ja jetzt schon Halbzeit ...

... und um den 1. Juni 2011 werden dann die Früchte dieser Liebe das Licht der Welt erblicken!!!!!!!

Wie es Ayoka in dieser Zeit ergeht und wie sich sich verändert ...
... man könnte auch "aus der Form gerät" dazu sagen...
... könnt Ihr ab heute in dieser Rubrik erfahren!!!!

=========================================================================

01.06.2011
Nach einer langen Nacht mit wenig Schlaf  ging es dann heute morgen tatsächlich endgültig los!!!
Um 9.05 Uhr kam unser erstes Mädel auf die Welt und ihr folgten weitere elf Damen und ein Prinz.
Ayoka meistert ihre Sache prima und die Zwerge sind munter und wohlauf!!!!

Einen genauen Bericht  mit Bildern erfahrt Ihr unter der Rubrik => Die Geburt

31.05.2011
Tag 62; 14 Uhr
Ayoka wollte heute morgen schon nichts mehr fressen und nur durch Handfütterung hat sie ein paar Bröckchen zu sich genommen.
Sie ist seeeehr ruhig, ihre Atmung ist schwerer und die Temperatur ist auf 36,9 ° gefallen!!!

Es geht langsam los ...
... und ich stelle mich auf eine lange Nacht ein!!!
17 Uhr:
die Eröffnungsphase beginnt; Ayoka ist unruhig, atmet schwer und hechelt ab und an!!!


30.05.2011

Tag 61

Ayoka wirkt unruhig, wechselt permanent ihre Liegeplätze und möcht jetzt wieder verstärkt in meiner Nähe sein!
Bei heute wieder 30 °C merkt man, dass sie die Nase voll hat!
Aber sie frisst und die Temperatur ist immer noch im grünen Bereich!!!
Warten, warten, warten !!!!
Heute waren wir nochmal schnell beim TA auf der Waage:
sie hat sagenhafte 12 kg zugenommen!!!!


29.05.2011
Wir hatten heute "Schwangeren-Besuch"
... Sabrina, Tobias und Markus, zukünftige Welpeneltern!!!


Ayoka hat es seeeeeeehr genossen:

Ihr Zustand und ihr Verhalten ist nach wie vor unverändert und die Temperatur ist immer noch im normalen Bereich ... also werde ich eine ruhige Nacht haben ... obwohl ich ja eigentlich eh schon nicht mehr so richtig schlafe ... immer ein Ohr bei meiner Prinzessin!!!!
Naja ... wir haben ja offiziell 3Tage ... aber man kann nie wissen!!!


28.05.2011

Wir nähern uns dem Ende!!!
Der Trächtigkeitskalender sagt:
Möglicherweise hat die Hündin keinen Appetit mehr, wenn die Zeit der Niederkunft naht.
.... und wenn man Ayoka´s Gesicht betrachtet, sieht man, dass sie keinen mehr hat!
Essen .... bäh!
Die heutige Abendmahlzeit hat sie ausfallen lassen!

... und der Kalender sagt auch:
Die Hündin wird ruhelos und beginnt "Nestbau" Verhalten zu zeigen.
... und wenn sie so weitermacht, hat sie meinen Korkenzieherhaselnussbusch bald ausgegraben (scheinbar möchte sie ihre Babies darunter gerne zur Welt bringen).
Auch wandert sie den ganzen Tag hin und her, weiss nicht wo und wie sich sie noch hinlegen soll,  sie zieht sich zurück und liegt lieber alleine  ... kuscheln mit den anderen ist nun gar nicht mehr!!!
Die Temperatur wird nun 2 x täglich gemessen .... fällt sie zwischen 1° und 2 °C, geht´s in den nächsten 6 - 24 Stunden los!
Ich lasse sie nun nicht mehr aus den Augen!!!!
Armes Mädchen ... sie tut mir richtig leid!!!
Noch offiziell 4 Tage!!!

26.05.2011
Die 9. und somit letzte Trächtigkeitswoche hat begonnen:
Heute ist der 57. Tag

Ayoka kämpft ... und leidet unter der Hitze!!
Sie meidet die Sonne und hält sich nur noch im Schatten oder im Haus auf.
Bei fast 30°C war unser heutiger Spaziergang nach 20 Minuten beendet ... selbst Alma, Ajamu und Nesh war es zu heiss.
Die Karawane schleppt sich nach Hause.

Aber im Großen und Ganzen geht es ihr gut.
So langsam werden die Portionen immer kleiner und mittlerweile auch etwas seltener und bei der Hitze muss ich mir schon besondere Leckereien einfallen lassen, damit sie tagsüber überhaut etwas frisst.
Abends aber, wenn es kühler wird , frisst sie ihre Mahlzeit  dann ratzeputz auf und auch der seit ein paar Tagen angebotene Mitternachtssnack wird dankend angenommen und weggeputzt.
Und .... sie zappeln wie verrückt ...  jetzt sind es schon deutliche BEULEN, die aus Ayoka´s Bauch herauskommen!!!!
Auch ist schon alles für die bevorstehenden Geburt vorbereitet:
 die Babywaage steht, Handtücher und Bettlacken liegen bereit, ausreichend Desinfektionsmittel ist vorhanden, die bunten Bändchen zum Markieren der Welpen sind zugeschnitten, die Geburtsliste ist ausgedrückt, sämtliche Utensilien für die Geburt sind sind griffbereit, unser TA Hannes Schön ist in Kenntnis gesetzt, dass es balsd soweit ist und auch ein Likörchen für mich ist eingekauft (wer weiss, vielleicht brauch in ja einen  (oder zwei ... oder drei ....)*lach*
Und am Wochenende wird noch ein fettes Huhn für ne leckere und kräftige Hühnerbrühe gekocht und portionsweise eingefroren, damit die werdende Mama während der Geburt eine schmackhafte Stärkung zu sich nehmen kann!!!!
Jetzt sind es offiziell nur noch 6 Tage ...
ENDSPURT!!!!!

20.05.2011
Heute gab´s die 2. Herpesimpfung!!!
Und Ayoka war beim TA auf der Waage ... sie hat bereits 8 kg zugenommen!!!!!


19.05.2011
Wir befinden uns am 1.Tag der 8. Trächtigkeitswoche:
Der Bauch wird immer dicker...

.... und Ayoka´s Hunger immer größer!
Zwar kann sie keine großen Portionen mehr zu sich nehmen (klar, die Babies nehmen mittlerweile schon ganz schön viel Platz im Bauch weg), dafür wurden die Mahlzeiten noch mehr (inzwischen sind wir bei 5/Tag).
So langsam wird sie ein wenig unruhig, wechselt permanent ihre Schlafplätze und ausgiebige Sonnenbäder (außer die in der Morgensonne) werden nicht mehr getätigt.
Sie hält sich momentan lieber im Schatten oder sogar im Haus auf, wo es schön kühl ist.
Die Bewegungen der Welpen sind jetzt deutlich sichtbar und ab und zu geht es in ihrem Bäuchlein ganz schön rund!
Ayoka geht es gut ... und sie geniesst in vollen Zügen das Verwöhnprogramm und ihren Status!!!
Noch 13 Tage!!!!

12.05.2011
Der 1. Tag der 7. Trächtigkeitswoche, Tag 43.
Und stetig wächst das Bäuchlein ....

... und Ayoka´s Appetit ist auch nicht ohne!!!
Wir sind bereits bei 4 Mahlzeiten am Tag angelangt ... kleine Snacks zwischendurch werden schon gar nicht mehr gezählt!!!!
Sie schläft sehr viel und ist sehr anhänglich ... ständig versucht sie, in meiner Nähe zu sein und  noch ein paar mehr extra-Streicheleinheiten abzubekommen.
Die Bewegungen der Babies sind schon sehr gut zu sehen und das ein oder andere Mal schaute Ayoka schon erschrocken auf ihren Bauch, wenn die Zwerge zum Toben anfingen!!!
Ayoka geht es nach wie vor prima und die Trächtigkeit verläuft bis jetzt wie aus dem Bilderbuch!
Anstrendende Tätigkeiten werden nun gar nicht mehr getätigt und auf unseren Spaziergängen läuft sie langsam und ruhig neben mir her, während die anderen drei flitzen und rennen!!!

05.05.2011

Tag 36, der 1. Tag der 6. Trächtigkeitswoche:
 Der Bauch wächst ....

.... und mit ihm Ayoka Hunger!!!
Mann, kann die was wegspachteln ... unglaublich!
Zum Glück ist sie nicht so nöckelig wie ihre Mama Alma während den Trächtigkeiten ... was ihr vorgsetzt wird, wird reingehauen!
Und neben den drei Portionen, die sie momentan täglich frisst, nimmt sie auch gerne mal diverse Snacks zu sich:
hier mal ne Scheibe Käse, da mal ne Milchschnitte (aber nur eine am Tag), dort mal ein Stückckchen getrockneten Pansen oder andere Kauartikel und ein Wienerle geht auch immer ... und, und und!!!!
So langsam kann sie sich auch nicht mehr zusammenrollen und liegt lieber lang ausgestreckt ... das Bäuchlein ist da jetzt schon  im Weg!!!
Die Welpen sind  bereits voll ausgebildet und müssen von nun an nur noch wachsen ... was man an Ayoka´s ständig dicker werdendem Bauch deutlich erkennen kannn ... mir kommt es vor, als ob sie täglich zunimmt!!!!
Auch wurde die Wurfkiste bereits  aufgestellt und kaum fertig, musste natürlich die ganze Familie darin probeliegen:
Getestet und für gut befunden!!!!

Heute Abend, als Ayoka entspannt neben mir lag und ich ein Pläuschchen mit den kleinen "Bayoma´s" gehalten habe, habe ich das erste mal ein leichtes Flackern der Bauchdecke gesehen ... als ob Ayoka lauter kleine Schmetterlinge in ihrem Bäuchlein hat!!!!
Sie bewegen sich!!!
Ayoka geht es prima ... sie lässt sich von mir ordentlich verwöhnen und geniesst ihren "Schwangeren-Bonus"!!!!



28.04.2011
1. Tag der 5. Trächtigkeitswoche:
Ein kleines Bäuchlein ist zu erkennen!!!

Und die Phase der Morgenübelkeit ist nahtlos in die der
"Ich-habe-Hunger-wie- eine-siebenköpfige-Raupe"
übergegangen.
Kaum raschelt´s, steht Ayoka neben mir!
Wir sind bereits bei drei - und nicht gerade kleinen - Mahlzeiten angelangt!
Ayoka ist sehr ruhig, schäft viel und möchte nicht mehr wirklich mit den anderen spielen!!!
Auch ist sie extrem anhänglich und nachts kuschelt sie sich ganz dicht an mich ran!!!!



26.04.2011
Ich könnte es nicht mehr erwarten (Ihr wisst, Ungeduld ist mein zweiter Vorname) und somit waren wir heute schon beim Ultraschall!
Und ich habe freudige Nachrichten:
AYOKA IST TRAGEND !!!
Hier der Beweis:

Und somit befinden wir uns tatsächlich in der 4. Trächtigkeitswoche!!!
Bis auf ein wenig angelaufene Zitzen sieht man Ayoka noch nichts an!

Die morgentliche Übelkeit hält aber nach wie vor an ... und bis auf eine Kindermilchschnitte möchte sie morgens nichts zu sich nehmen.
Hihihi ... die ersten Schwangerschaftsgelüste!!!!
Im Laufe des Tages kehrt ihr Appetit aber zurück und dann wird nachgeholt, was morgens verpasst wurde!



22./23.04.2011

Ayoka leidet unter Morgenübelkeit ... auch wieder ein Zeichen, dass eine Trächtigkeit bestehen könnte.
Auch ist sie sehr ruhig, ausgeglichen und schläft viel!
Na ... das sieht ja alles ganz vielversprechend aus !
In 6 Tagen haben wir Gewissheit!!!!!


20.04.2011
Der Trächtigkeitskalender sagt:
Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab.
Das ist ein sicheres Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat.
Ayoka hatte heute diesen besagten Ausfluss!!!!
Und nun ist es ziemlich sicher:
AYOKA IST ALLER WAHRSCHEINLICHKEIT NACH TRAGEND!!!!
Nächste Woche Mittwoch, 27.04.2011 haben wir Ultraschall-Termin ... dann (ich bin da ja noch a bisserl zurückhaltend) wissen wir es sicher!!!!

===============================================================================================0

Die Hochzeit zwischen Ayoka und Boma fand vom 31.03. bis 02.04.2011 statt!!!
Ausführliches darüber in Wort und Bild unter
=> Hochzeit mit Boma
!!! ACHTUNG !!! Die Bilder sind nicht jugendfrei!!!!!

 
 

Heute waren schon 53 Besucher (512 Hits) hier!